Chronik

1959Firmengründung durch Albert Thurner, als 1-Mann Betrieb
 
1983Beginn mit Schaltschrankbau
 
1987Gerhard Thurner wird Geschäftsführer
 
1997Zukauf 2. Gebäude
Komplette Schaltschrankbau übersiedelt
 
2002Das Unternehmen geht in die Hände der zweiten Generation
Gerhard Thurner übernimmt die Firma
 
2005Wir werden UL-Zertifiziert
Als einziger Betrieb in Vorarlberg können wir die Schaltschränke der UL508a-Norm entsprechend nach Amerika liefern.
 
2008Spatenstich des neuen Firmengebäudes in der Parzelle Feld in Alberschwende
 
2009Juni - Bezug des neuen Firmengebäudes mit ca. 25 Mitarbeiter